Bauarbeiter schauen auf einen Treppenturm MTT von MEVA.

Treppenturm MTT

Abgesichert bei jedem Schritt. Mit rutschsicheren Böden und gleichbleiber Stufenhöhe bietet der Treppenturm MTT einen sicheren und komfortablen Aufstieg.

Produkteigenschaften

  • Verwendbar als

    • Treppenturm für vertikale Aufgänge

    • Bewehrungsgerüst

  • Baukastenprinzip

    • Wenig Systemteile

    • Einfacher Zusammenbau

    • Flexibel anpass- und erweiterbar

  • Mit der Typenberechnung sind Aufbau­höhen bis ca. 115 m abgedeckt; ein ­gesonderter Nachweis lässt weiteres ­Aufstocken zu

  • Rutschsichere Stahlböden, belastbar bis 200 kg/m²

  • Durchgehend gleiche Stufenhöhe

  • Ausstieg an Stirn- und Längsseite möglich 

  • Robuste Konstruktion, flexibel zu montieren

Technische Zeichnung des Treppenturms MTT.

Aufstieg bis 115 m und darüber ­hinaus

Zusätzlich zu den vollständig integrierten Aufstiegen mit Rückenschutzkorb und fest integrierter Leiter bei Wand-, Stützen- und Rundsäulenschalungen bietet MEVA den Treppenturm als komfortables Aufstiegssystem.

Der MEVA Treppenturm MTT ist die Komplettlösung für den stationären Auf- und Abstieg in jeder Situation. Er überzeugt durch seine Flexibilität und einfachen Aufbau. Am Boden oder stehend montiert, ist der Treppenturm aufstockbar. Mit der Typenberechnung sind Aufbauhöhen bis ca. 115 m abgedeckt.  

MTT-Stiele

Die MTT-Stiele haben alle 50 cm Lochscheiben für maximal acht Anschlüsse. Vier kleine Aussparungen in der Lochscheibe geben rechtwinklige Anschlüsse vor, vier größere Aussparungen lassen Anschlüsse in beliebigen Winkeln zu.

Treppenturm MTT, Stiele und Lohscheiben.