AluFix

AluFix ist die leichte Handschalung von MEVA. Das modulare System aus Aluminium überzeugt mit optimiertem Höhenraster für effizientes Schalen ohne Aufstockung.

Produkteigenschaften

  • Flexibilität

    • Elementhöhen 350, 300, 270, 250, 150 und 135 cm und 6 Elementbreiten für störungsfreie Ecklösungen bei jeder Wandstärke

  • Leistung

    • ​​​​​​​Zulässige Frischbetondruckaufnahme (DIN 18218) vollflächig 50 kN/m² (Ebenheitstoleranzen DIN 18202, Tab. 3, Zeile 6)

  • Vielfältiger Einsatz

    • ​​​​​​​Ideal abgestimmt für vielfältige Aufgaben

    • Bauen im Bestand

  • Kranunabhängig

  • Kompatibilität mit EcoAs

  • Geschlossenes Aluminiumprofil

    • Mit ergonomischem Griffprofil

    • Robust

    • Hochwertige Einbrennpulverbeschichtung

    • Schlag- und kratzfeste Oberfläche

    • Reinigungsfreundlich 

  • Die clevere Funktionsstrebe

    • Mit eingeschweißten Dywidag-Muttern

    • Anbringung aller Zubehörteile, wie z. B. Konsolen, ­Richt­stützen und -schienen, mit der MEVA-Flanschschraube 

  • Durchdachtes MEVA-Produktdesign

    • MEVA-Schalschloss für kraftschlüssige Verbindung mit ­wenigen Hammerschlägen

    • Hochwertige alkus Vollkunststoff-Platte mit 7 Jahren ­Langzeit-Garantie 

Effizientes Arbeiten im Hochbau

Schalen ohne Kompromisse

AluFix ist die erste Wahl, wenn hochwertige Ergebnisse ohne Kraneinsatz gefordert sind. Dabei ist die breite Elementsortierung ideal auf die weltweiten, individuellen Anforderungen und Anwendungen abgestimmt.

  • AluFix überzeugt in:
    • Wohnungsbau
    • Gewerbebau
    • Tiefbau
    • Kommunal- und Infrastrukturbau
    • Garten- und Landschaftsbau

Trockenanker
Die obere Ankerstelle kann mithilfe von Spannkrallen 23, Flanschmuttern und dem Rillenrohr D22 als Abstandhalter einfach ersetzt werden.

Eingezogene Spannstelle
Zusätzliche, um rund 20 cm eingezogene Ankerstellen bei den 90 bzw. 75 cm breiten Elementen ermöglichen das Ankern über das Fugenband hinweg und vereinfachen das Schalen von Fundamenten.

Ankerlos
Mit AluFix-Elementen der Breiten 25 bis 55 cm können Fundamente und kleine Wände ohne konventionelle Ankerung schnell betoniert werden. Dazu wird ein Fundamentband mit dem Fundamentspanner geschlossen. Die obere Ankerung (trockener Anker) der Schalung erfolgt über die Spannkralle 23.

Die wirtschaftliche Handschalung von MEVA

 

  • Funktionsstrebe
    aus geschlossenem Aluminiumprofil mit eingeschweißten DW-15-Muttern zum schnellen und kraftschlüssigen Anschluss von Zubehör

  • Ergonomisches Griffprofil 
    aus geschlossenem, stabilem Aluminium

  • Hochwertige Einbrennpulverbeschichtung 
    für hohe Reinigungsfreundlichkeit und reduzierte Betonanhaftung

  • Geschlossenes Profil
    für hohe Stabilität und Langlebigkeit

  • alkus Vollkunststoff-Platte
    nimmt kein Wasser auf. Sie quillt und schwindet nicht. Die robuste, glatte Oberfläche garantiert auch nach vielen Einsätzen eine erstklassige Betonqualität.

Flanschschraube 
zur kraftschlüssigen Verbindung aller Anbauteile mit nur einem Teil.

EA-Schalschloss 
Zur schnellen und sicheren Elementverbindung genügt ein einziges Teil: das MEVA-Schalschloss. Es kann mit einer Hand angesetzt werden, und zwar stufenlos an jeder Stelle des Rahmens. Schon wenige Hammerschläge erzielen eine kraftschlüssige Verbindung und einen ebenen, versatzfreien Elementstoß.

Aufstecken – sichern – Decke schalen
Mit dem AluFix-Stützenkopf – einfach auf die EuMax-Baustütze aufgesteckt und per Stecker 14/90e gesichert – wird das AluFix-System zur leistungsstarken Deckenschalung für bis zu 46 cm starke Decken.

Elementübersicht

Elementbreiten  [cm] Eckelemente Ausgleich
 90 75 55 45 40 25  IE AE GEI GEA ASE PS
Höhen [cm] 350  
300    
270    
 250      
 150  
135

IE Innenecke, Schenkellänge 20 cm AE Außenecke GEI Gelenkecke innen, Schenkellänge 30 cm  

GEA Gelenkecke außen, Schenkellänge 7,5 cm ASE Ausschalecke, Schenkellänge 25 cm PS Passstück, 1 und 2 cm (alkus)