Schalung auf einer Baustelle, abgestützt durch MEVA Stützen

La Mer, Jumeirah: Top Ergebnis bei Stützmauer

Das La Mer-Projekt ist eines von vielen ehrgeizigen Infrastruktur- Vorhaben, mit dem die Vereinigten Arabischen Emirate ihr Image als moderner, aufstrebender Standort untermauern wollen.

Daten & Fakten

  • Projekt

    Landgewinnung und Infrastrukturbau in Jumeirah, VAE. Bau einer Stützmauer mit Krone (Sichtbeton)

  • Bauherr

    Meraas Holding, Dubai, VAE

  • Bauunternehmer

    Integrated Construction Company LLC

  • MEVA Systeme

    Wandschalung Mammut 350, Sonderschalung

  • Planung und Betreuung

    MEVA KHK Formwork Systems, Dubai, VAE

Ein Kasten aus Schalung.

La Mer, Jumeirah: Top Ergebnis bei Stützmauer

Das La Mer-Projekt ist eines von vielen ehrgeizigen Infrastruktur- Vorhaben, mit dem die Vereinigten Arabischen Emirate ihr Image als moderner, aufstrebender Standort untermauern wollen. Dem Arabischen Ozean werden hier fast 950.000 m² Fläche abgetrotzt, um darauf Hotels, Wohnhäuser, Einkaufspassagen und Unterhaltungszentren zu errichten. Die Landgewinnung teilt sich auf in Halbinseln mit Stränden sowie eine Nord- und eine Südinsel.

Für den Bau einer langen Stützmauer an einem Strandabschnitt des Landgewinnungsprojektes mit einer versetzten Krone und einer geneigten Innenseite galt es, eine flexible und praktikable Schalungslösung zu entwickeln. Das Bauunternehmen Integrated Construction Company wandte sich an MEVA KHK Formwork Systems in Dubai. Das Bauunternehmen gilt mit seinem erfahrenen Ingenieursteam als ein führender Anbieter von technischen Lösungen und verfügt über einen umfassenden Mietpark mit MEVA Schalung.

Als Basis diente die Wandschalung Mammut 350. Die Elemente wurden für den geraden Sockel der Stützwand senkrecht stehend und für die geneigte Krone entsprechend geneigt aufgestellt und geankert. Die Krümmung der langen Stützwand erzielte man durch keilförmige Ausgleiche zwischen den Elementen. Das Betonierergebnis überzeugte auch durch die gleichmäßige Qualität der Betonoberfläche dank der alkus Vollkunststoff-Platte.

Bauarbeiter beim Bau einer Stützmauer mit der Wandschalung Mammut 350 von MEVA.
Stützmauer mit steinigem Vordergrund.